Archiv
Cthulu
FateCore
Dungeons
DSA
Shadowrun
Pathfinder
TurboFate
StarWars
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[mail][/mail]
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[gelb][/gelb]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Kallisto
Nebenrolle
Beiträge: 31 | Punkte: 38 | Zuletzt Online: 18.06.2019
Name
Kallisto
E-Mail:
g.stanienda@gmx.de
Geburtsdatum
22. April 1973
Hobbies
Tai Chi, RPGs, Brettspiele, Lesen, Kochen, Katzen
Wohnort
Loughrea, Republik Irland
Registriert am:
05.03.2019
Beschreibung
Ich bin 45 Jahre alt und spiele seit meiner Kindheit Rollenspiele, sowohl als Spielerin wie auch als Leiterin. Seit 15 Jahren lebe ich in Irland, und ich habe daher nur noch die Möglichkeit, auf Englisch zu spielen. Aber mir geht das Deutsche schon ein wenig ab, weshalb ich mich, durch youtube motiviert, auf die Suche gemacht habe, online zu spielen. Und nun bin ich hier :)
Geschlecht
weiblich
    • Kallisto hat einen neuen Beitrag "DSA 5 - Spieler gesucht für Kampagnen (stabil) 5 Spieler" geschrieben. 01.06.2019

      Geschlossen, es haben sich genug Spieler für 2 Runden gemeldet.


      Zitat von Kallisto im Beitrag #1
      Ich möchte an dieser Stelle einmal das Interesse eruieren an einer langfristigen DSA 5 Runde.

      Als Einstieg würde ich anbieten, eine Kampagne in Uthuria nach Regeln der 5. Edition zu leiten.
      Grundsätzlich suche ich nach Spielern, die bereit sind, sich zu engagieren, mit den anderen zusammenzuarbeiten und die Geschichte selbst mit Ideen zu formen und voranzutreiben.
      Uthuria als Kontinent ist noch relativ wenig ausgeformt, die erschienenen Bände funktionieren als Sandkastensystem, wurden von mir auf DSA 5 aktualisert und sie geeignet für:
      a) Reife Spieler, die auch eine Online-Runde als "commitment" ansehen (das Leben kommt mal dazwischen, und man muß auch mal absagen, aber ich erwarte, daß der Spieler dann auch tatsächlich absagt).
      b) Spieler, die sich mit ihrem Charakter und denen der anderen PCs und NPCs auseinandersetzen und versuchen, sich gegenseitig anzuspielen.
      c) Spieler, die sich für ihren Charakter einen Fortschritt erarbeiten möchten.
      d) Spieler, die grundsätzlich dem Themenbereich "Erforschung eins unbekannten Kontinents" nicht abgeneigt sind (wer sich für die Kulturen Lateinamerikas interessiert, ist besonders geeignet).


      Bzgl. Technik: Nach Versuchen mit mehreren Techniken, würde ich Skype verwenden sowie Roll 20 für das Teilen von Bildern, Karten etc. Wenn die Spieler keine Erfahrung mit DSA (5) haben, kann Roll 20 auch für die Charakterbögen verwendet werden. Ansonsten würde ich offline würfeln etc.

      Als Grundlage für die Charaktere gelten folgende Richtlinien:
      Keine Schwarzmagier
      Keine Zwerge
      Keine Diebe oder böse Charaktere

      Gut geeignet:
      Borongeweihte
      Perainegeweihte
      Kaufleute aus Al Anfa
      Weißmagier
      Graumagier
      Kämpfer (bsp. als Leibwache, genereller Glücksritter).

      Herkunft ist am besten Al Anfa, oder auch Horasien.

      Bei Interesse bitte PM an mich.

      BG, Kallisto

    • Zitat von Kallisto im Beitrag #1
      Amerika, 198, ein junges Mädchen wird in einem Einkaufszentrum entführt, die örtliche Polizei und das FBI werden eingeschaltet, was steckt dahinter?

      Für ein CoC 7th ed. Abenteuer suche ich 3-4 Mitspieler (Charaktere werden gestellt).
      Es handelt sich um ein CoC-basiertes, "nicht-klassisches" Abenteuer, Fokus ist auf Ermittlung und Deduktion.
      Dauer: Ca. 4 Sitzungen bis zu je 4 Stunden.
      Kenntnisse von CoC oder CoC 7th edition sind nicht notwendig, wichtig sind Interesse an Interaktion mit den Mitspielern, Deduktion und Spürsinn. (Triggerwarnung: Kindesentführung spielt eine Rolle).

      Technische Voraussetzungen: Roll 20, stabiles Internet, Mikrofon.

      Beginn: Ende Juni, Montags ab 19:00h MESZ.

      Bei Interesse: PM

    • Kallisto hat einen neuen Beitrag "DSA 5 - Spieler gesucht für Kampagnen (stabil) 5 Spieler" geschrieben. 13.05.2019

      PM verschickt.

      Zitat von mckee14 im Beitrag #12
      Wow, das Interesse an DSA5 ist ja gross...

      Würde mich auch für diese Gruppe interessieren, wenn es genügend Leute gibt könnte ich auch eine zweite Gruppe zusammenstellen.
      Habe relativ gute Regelkenntnisse, Hintergrundwissen wird täglich mehr, und Charakterkonzepte sind auch keine Mangelware.

      Auch mich interessiert sehr, an welchen Tagen und in welchen Intervallen gespielt werden soll. Da ich aktuell noch versuche eine Tischrunde zu organisieren, muss ich das alles gut planen :)

      Gruss,
      Marc

    • Kallisto hat einen neuen Beitrag "DSA 5 - Spieler gesucht für Kampagnen (stabil) 5 Spieler" geschrieben. 13.05.2019

      PM gesendet.

      Zitat von Armennor im Beitrag #3
      Ich habe etwas mehr als ein Jahr DSA 4 gespielt ehe die Gruppe wegen Umzügen usw auseinander brach. Ich wäre generell interessiert, müsste aber wissen welche Spieltage geplant sind.

    • Kallisto hat einen neuen Beitrag "DSA 5 - Spieler gesucht für Kampagnen (stabil) 5 Spieler" geschrieben. 13.05.2019

      Termin vereinbart :)

      Zitat von Verbena im Beitrag #5
      Hallo!

      Ich hätte auch Interesse!
      DSA habe ich sporadisch in der dritten und vierten Edition gespielt. Obwohl ich Aventurien nur bruchstückhaft kenne, würde es mich aufgrund der Beschreibung sehr reizen mitzuspielen. Gerne würde ich deshalb mit dir (vielleicht über Skype oder Discord) mit dir darüber unterhalten.

      Wo oder wie kann man dich so erreichen?

    • Kallisto hat einen neuen Beitrag "DSA 5 - Spieler gesucht für Kampagnen (stabil) 5 Spieler" geschrieben. 13.05.2019

      PM geschickt.

    • Kallisto hat einen neuen Beitrag "DSA 5 - Spieler gesucht für Kampagnen (stabil) 5 Spieler" geschrieben. 13.05.2019

      PM verschickt.

    • Hi Thrawn,

      Kenntnisse von CoC sind bei diesem Szenario nicht nötig, gespielt wird mit der 7. Edition, einfach weil mir ein paar Aspekte der Regeln dort besser gefallen als in älteren Editionen, aber das ist relativ egal, weil diese sich schnell erlernen lassen.

      Ich bin grundsätzlich keine Freundin von Chaosium-publizierten CoC-Sachen, denn die sind mir zu übertrieben und unfokussiert (nach dem Motto: Eine Jazzsängerin, ein schrulliger Bibliothekar und ein abgehalfterter Privatdetektiv gehen in 'ne Bar. Dann kommt so ziemlich jedes Wesen aus dem Mythos zum Einsatz, man fährt nach Arkham in die Miskatonic U Library, würfelt viermal auf Recherche und weiß alles.) Das macht keinen Spaß und ist sogar eher langweilig weil total vorhersagbar.

      Das Abenteuer, das ich ausgesucht habe, spielt in der Neuzeit, Arkham gibt es nicht, es sind Menschen, die im Umfeld der Verbrechensbekämpfung arbeiten, und die in eine Sache reingezogen werden.



      Voraussetzung, um zu spielen ist:

      a) Interesse an Ermittlungen und police procedural ("Ich würfle auf Okkultismus." hilft nichts).

      b) Interesse, die Story voranzutreiben und sich zu überlegen, wie man an Beweise etc. kommen könnte.

      c) Bereitschaft, zu akzeptieren, daß der Charakter wahnsinnig wird/stirbt.

      d) Bereitschaft, mit den anderen Spielern gemeinsam zu versuchen, die schwierige Lage irgendwie zu meistern.



      Charaktere werden gestellt, weil sie zur Story passen müssen und von ihr diktiert werden.

      Gespielt wird in Roll20.


    • Kallisto hat einen neuen Beitrag "(Splittermond) Zwist der Geschwister (5/5) Einsteiger" geschrieben. 16.03.2019

      14:00 ist zu früh für mich.

      Ich denke, wir sollten auch berücksichtigen, daß der SL ausdrücklich angeben hatte, wann er leiten möchte (19-22), das stand in der Einladung.
      Bisher hat der SL sich noch nicht zu der Diskussion hier geäußert.

    • Kallisto hat einen neuen Beitrag "(Splittermond) Zwist der Geschwister (5/5) Einsteiger" geschrieben. 16.03.2019

      Wann ist "Nachmittag"`? Ich befinde mich in einer anderen Zeitzone, ich brauche also eine Angabe nach CET.

    • Kallisto hat einen neuen Beitrag "(Splittermond) Zwist der Geschwister (5/5) Einsteiger" geschrieben. 11.03.2019

      Ich habe das aus dem Genesis übernommen, dort ist die Beschreibung teilweise anders. Ist aber erst einmal nicht so wichtig, denke ich, solange ich weiß, wie groß der Endwert ist. Ich hoffe, daß Genesis bald auf die Beine kommt und richtig funktioniert.
      Ich denke ebenfalls, daß die bestehende Version wohl nicht mehr gefixed wird, da er im Moment an einer auf Java 11 basierenden arbeitet.

    • Kallisto hat einen neuen Beitrag "(Splittermond) Zwist der Geschwister (5/5) Einsteiger" geschrieben. 11.03.2019

      Jetzt aber... Hier der Charakterbogen, ich habe die in Genesis ermittelten Werte händisch übertragen.

Empfänger
Kallisto
Betreff:


Text:
Sie haben nicht die erforderlichen Rechte, um einen Gästebucheintrag zu verfassen.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen